Wir über uns


Der Weberhof ist 300 Jahre alt. Seine Besitzer lebten von den Einnahmen aus der Landwirtschaft. Der kleine landwirtschaftliche Betrieb, 11 ha Ackerland, 11 ha Wald erbrachte nicht mehr die nötigen Einnahmen für drei Generationen.

1971 wurde die Rinder- und Schweinehaltung aufgegeben. Georg Weber machte eine Umschulung zum Techniker und Barbara Weber begann mit dem Urlaub auf dem Lande.

Seit über 35 Jahren erholen sich unsere Gäste auf dem Weberhof, den Rolf Weber mit seiner Familie seit dem 01. Januar 2006 in alter Tradition weiterführt.

Kathrin Weber Kathrin Weber

Rolf Weber Rolf Weber    

Martin Weber Martin Weber